Recycling-Neuheit

Neues Recyclingprogramm von Capri-Sonne/Bio Schorly und TerraCycle

22. Juni 2012

Das Trinkpack-Sammelprogramm, das erste Recyclingprogramm mit gemeinnütziger Komponente für gebrauchte Trinkpacks in Deutschland und Europa, geht an den Start. Initiiert hat es „Capri-Sonne | Bio-Schorly“, das Bio-Segment des führenden Herstellers von Kindergetränken, in Kooperation mit TerraCycle, einem globalen Anbieter von innovativen Recyclinglösungen.

Für die kostenlosen Programme von TerraCycle können sich alle Bildungseinrichtungen, wie Kindergärten und Schulen, Organisationen, Unternehmen und Vereine in Deutschland online als Sammelstellen anmelden. Die Teilnehmer sammeln die gebrauchten Trinkpacks in einem Karton und übersenden diesen kostenfrei mittels ausgedruckter Versandmarke, sobald dieser gefüllt ist. „Capri-Sonne | Bio-Schorly“ und TerraCycle spenden für jeden eingesandten Trinkpack 2 Cent an eine gemeinnützige Organisation nach Wahl der einsendenden Teilnehmer. Neben diesem Sammelprogramm bietet TerraCycle auch eine Recyclingmöglichkeit für leere Stifte und Korrekturmittel. Beide Programme zeichnen sich durch ihre Nachhaltigkeit aus und ermöglichen es den Sammelstellen, aktiv zum Umweltschutz beizutragen und gemeinnützige Organisationen zu unterstützen.

Das Trinkpack-Sammelprogramm ist die erste Initiative, welche Verbrauchern in Deutschland die Verwertung von Trinkpacks anbietet und gleichzeitig Spenden generiert. Das Programm wird von „Capri-Sonne | Bio-Schorly“ gesponsort, es können jedoch folienbasierte Trinkpacks aller Marken eingeschickt werden. Der TerraCycle überlassene Verpackungsabfall kann zu einer Reihe von Produkten wiederverwertet werden, angefangen von Kühltaschen über Rucksäcke bis hin zu Blumentöpfen und Gießkannen. „Capri-Sonne | Bio-Schorly“ will dadurch einen geschlossenen Kreislauf schaffen, der unser Engagement für die Umwelt von der Produktion bis zum Recycling der Verpackung zeigt“, so Eike Buschmann, Business Director Organic bei Capri-Sonne.

Mehr zum Thema: , , , ,

Produktgruppe: ,